News

19.04.2018 | Gymnastik-Damen konnten sich 2017 über zwei "Neuzugänge" freuen

Ingrid Feindler, Leiterin der Gymnastik-Gruppe des TSV Eibach, hat anlässlich der Hauptversammlung am 16. März dieses Jahres nachfolgenden Bericht über die 2017er-Aktivitäten der Gruppe vorgelegt:

„Wir, die Gymnastikgruppe des TSV Eibach, treffen uns jeden Montag von 19 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Schule. Zurzeit sind wir 12 Teilnehmerinnen, letztes Jahr konnten wir zwei neue Damen in unserem Kreis begrüßen.

Wir beginnen unsere Stunde meist mit ein paar Runden Laufen und 15 Minuten Aerobic zum Aufwärmen. Anschließend machen wir Gymnastikübungen zur Lockerung des Schulterbereichs, zur Stärkung unseres Rückens sowie zur Lockerung der Arme und Beine. Auch Übungen auf der Matte für Bauch und Rücken dürfen nicht fehlen. Dazu benutzen wir die Gymnastikbälle, Stangen und Reifen etc.. Wir beenden unsere Turnstunde oft mit einem Spiel, das allen Teilnehmern viel Spaß und Freude bereitet.

Jedes Jahr machen wir eine kleine Wanderung nach Dillenburg zu einer Eisdiele, außerdem eine Wanderung zu einer Turnschwester nach Oberscheld. Laufen hält ja auch fit und ist gesund. Wie heißt es so schön: Jeder Gang macht schlank, jeder Schritt hält fit.

Zum Jahresabschluss treffen wir uns in der Adventszeit – kurz vor Weihnachten – immer in der Gaststätte zum Kanzelstein zum Essen und haben einen lustigen und geselligen Abend.“