Senioren-Stadtmeisterschaft: Der Spielplan „steht“

Die acht teilnehmenden Mannschaften streiten sechs Tage lang um Punkte und Platzierungen. Die Gruppe 1 bilden der SV Niederscheld, der SSV Dillenburg, Gastgeber FSV Manderbach und der SSV Donsbach. In der Gruppe 2 kicken Eibach/Nanzenbach, Oberscheld, Türkgücü Dillenburg und Frohnhausen ums Weiterkommen.

Los geht’s am 21. Juli (Montag) mit den Spielen Dillenburg gegen Manderbach (Anstoß: 18 Uhr) und Eibach/Nanzenbach gegen Oberscheld (19.30 Uhr). Die Finalpartien sind für Sonntag (27. Juli) ab 15 Uhr vorgesehen.

Abgerundet wird die Turnierwoche in Manderbach durch die Alt-Herren-Stadtmeisterschaft, die am 30. Juni (Samstag) mit fünf teilnehmenden Teams über die Bühne gehen soll.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.