2:2! TSV-Senioren punkten bei Türkgücü Dillenburg

Türkgücü Dillenburg – TSV Eibach 2:2 (1:0): Bereits in der vierten Minute ließ die Heimelf eine glasklare Chance liegen. Trotz Überlegenheit sprang nur eine 1:0-Pausenführung durch Günay Öcalan heraus (41.).

Nachdem Fatih Güler per Foulelfmeter erhöhte (56.), hörten die Gastgeber auf zu spielen.

Eibach kämpfte sich in die Partie zurück: Ilhan Günes (65.) und Talib Kuzkaya (86., Foulelfmeter) waren erfolgreich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.