Erfolgreiche Aufholjagd: JSG-Bambini-Kids erkämpfen 5:5-Unentschieden

Auf dem Rasenplatz des Rehbergstadions entwickelte sich in der im "Fairplay-Liga-Modus" – also ohne Schiedsrichter – ausgetragenen Spiel ein abwechslungsreiches Kräftemessen mit zahlreichen Torchancen.

Da die Hausherren nur sechs Spieler aufbieten konnten, agierte der Gast aus den beiden Dillenburger Stadtteilen über die gesamte Dauer der Partie hinweg ebenfalls mit sechs Akteuren – und drei Wechselspielern.

JSG Eibach/Nanzenbach macht 2:5-Rückstand wett

Die Bärenstädter zogen bis in die Mitte der zweiten Hälfte hinein auf 5:2 davon, ehe Eibach/Nanzenbach eine Aufholjagd hinlegte und noch zu einem letztlich leistungsgerechten 5:5-Remis kam.

Die Treffer für die Gäste, die ihr erstes "Rundenspiel" mit 1:6 gegen Sinn/Merkenbach verloren hatten, erzielten Justin Altergot (4) und Arthur Harke.

Das nächste Training der JSG Eibach/Nanzenbach findet am Dienstag (30. September) ab 16.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Eibach statt.

Ihre nächste Pflicht-Begegnung bestreiten die JSG-Bambini-Kids am Mittwoch (8. Oktober), 17 Uhr, in Eibach gegen Burg.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.