3:2! TSV Eibach verbucht „Dreier“ zum Saisonauftakt

Am Sonntag (19. August) muss der Turn- und Sportverein erneut auswärts "ran": Gegner ist dann ab 15 Uhr der FSV Nanzenbach.

SV Uckersdorf – TSV Eibach 2:3 (1:1): In der ansehnlichen Partie spielten beide nach vorne. Das SVU-Pressing wurde belohnt, Alexander Kunzmann traf nach 120 Sekunden. Alexander Immel egalisierte per Elfer (37.). Beide Torhüter sorgten mit guten Paraden für ein offenes Spiel. Immel brachte Eibach 2:1 in Front (84.), ebenso ansehnlich war das 2:2 von Kunzmann (89.). Eibachs Ilhan Günes war der 3:2-Siegtreffer vorbehalten (90.+3).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.